Malkurse im Ikonen-Museum im Storchenhaus

 

+++ Termine 2015 +++

Montag, der 11. Mai
bis Mittwoch, der 13. Mai 2015
Jeweils 9.00 - 18.00, mit Pause

Vergolder- und Malkurs

Beim Schreiben einer Ikone auf kostbaren Malgrund, Symbol des Himmels, Gott entdecken und lieben lernen. Sich von ihrer meditativen Ausstrahlung tragen lassen.

Auf einer geschliffenen Holztafel wird eine der zur Auswahl stehenden Motive (Christus, Gottesmutter oder Engel aufgebracht, eingraviert und nach der Vergoldung mit Eitempera ausgemalt.

Zeiten des Schweigens vertiefen den kreativen Prozess und führen in die Stille.

Jeder Teilnehmer kann seine ganz individuelle Ikone malen.
Malvorlagen und Entwürfe sind vorhanden.
Auch Tagesschüler sind willkommen.

 

Anmeldungen im Ikonen-Museum unter (05032) 4611 oder 0172-4925855

 

 

     

 

Erlernen Sie im historischen Ambiente das "Schreiben" einer Ikone!

Entdecken Sie die "Welt der Ikonen", lassen Sie sich ansprechen von ihrer meditativen Ausstrahlung und dem Glanz des Goldes. Die Ikonenmalerei beruht auf einer Jahrhunderte alten Tradition und hat sich in Bildaufbau, Vergoldung und Maltechnik nicht verändert, dem so genannten "Malkanon".

 

Kursablauf

Auf einer vorbereiteten, grundierten und geschliffenen Holztafel wird das Motiv eingraviert, die Vergoldung aufgebracht und mit Eitempera ausgemalt.

Während der Einführung stehe ich Ihnen hilfreich zur Seite.

 

Verschiedene Themen stehen Ihnen zur Auswahl

  • Christus Pantokrator

  • Gottesmutter mit Kind

  • verschiedene Engelikonen

  • verschiedene Bibelthemen

Tageskurse

Zeitlicher Rahmen: von 9.00 - 18.00 Uhr mit Pausen

Wir fertigen an diesem Tag eine Ikone in den Maßen 12 cm x 12 cm mit 24 karätigem Blattgold
und Eitempera an.

Tafeln, Blattgold und Farbe sowie Arbeitsmaterial werden zur Verfügung gestellt.

Teilnehmerzahl: bis 10 Personen

Kursgebühr: 100,- € (inklusive Maltafel, Blattgold und Farben)

 

           

Beispiele für Ikonen, wie sie typischerweise in einem Tageskurs angefertigt werden

3-Tage-Kurse

Zeitlicher Rahmen: von Montag bis Donnerstag, 9.00 Uhr - 18.00 Uhr, mit Pausen

Wir fertigen in dieser Woche eine Tafel in den Maßen 24 cm x 30 cm.

Tafeln, Blattgold und Farbe sowie Arbeitsmaterial werden zur Verfügung gestellt.

Kursgebühr: 200,- € (+ 70,- € für vorbereitete grundierte und geschliffene Maltafel + Blattgold)

 

     

Beispiele für Ikonen, wie sie typischerweise in einem Wochenkurs angefertigt werden

Jede Ikone wird mit Hilfe der Ikonografin vollendet.

Anmeldungen jeweils unter (05032) 9841460 oder (05032) 4611 oder barbara@ikone.net möglich.